In den 80er-Jahren wurde die britische Rockband „Dire Straits“ mit Songs wie „Sultans of Swing“, „Walk of Life“, „Money for Nothing“ und „Brothers in Arms“ weltberühmt. Die Helden der 80er-Jahre stehen nicht mehr zusammen auf der Bühne. Nach der inoffiziellen Trennung des Originals, gibt es nun für Fans eine gute Gelegenheit den unverwechselbaren Sound der Dire Straits live zu erleben. Die Musiker um Maik Pönitz halten das Erbe ihrer Vorbilder wach und holen mit den legendären Songs der Dire Straits ein Stück Musikgeschichte auf die Bühne zurück.

"Der letzte Ton eines Titels erklingt - Stille -

das Publikum steht vor der Bühne und kann es nicht fassen: riesiger Beifall!

Einen Moment später erklingt der nächste Song von der Bühne

und wieder wird das Publikum vom Sound der Band in den Bann gezogen..."

Kai Lommatzsch

Schlagzeug

Jens Klemichen

Bass, Vocal

Frank Morgenstern

Gitarre, Vocal

Christof Lambert

Gitarre, Vocal, Akkordeon

Christian Morgenstern

Piano, Orgel, Synth.

Maik Pönitz

Gitarre, Vocal

Termine

© secondSTRAITS 2016 / Impressum